#FacetoFace

Du kannst uns auch persönlich treffen. Hier findest Du unsere nächsten Vor-Ort-Termine und spannendes über Besuche ausländischer SchülerInnen bei uns in Coburg.

Schülergruppen aus Genua und Baja in Coburg

Wir freuen uns sehr, wenn die Reiselust wechselseitig besteht und unterstützen gern dabei, einen Besuch bei uns in Coburg zu ermöglichen! Am 10. April besucht uns eine Gruppe SchülerInnen aus der Deutschen Auslandsschule in Genua und am 09. Mai besuchen uns SchülerInnen aus der DAS Baja. Gib ihnen doch Deine Fragen gleich mit.

 

 

Bildungsmessen der Deutschen Schulen Madrid und Barcelona

Januar 2018

In Madrid besuchten 400 Oberstufenschüler der Deutschen Schulen Madrid (DSM), Málaga, Valencia, Sevilla und Tenerife sowie weitere Teilnehmer der Schweizer Schule und einiger spanischer Schulen die Bildungsmesse der DSM. Dort präsentierten sich 32 deutsche Hochschulen und Unternehmen, 30 spanische Hochschulen,3 Hochschulen aus der Schweiz, 3 Hochschulen aus Großbritannien und 1 Hochschule aus Italien den Fragen von Schülern und Eltern.

In Barcelona besuchten rund 200 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 10,11 und 12 als auch Schülerinnen und Schüler der Schweizer Schule sowie weiterer internationaler Schulen die Bildungsmesse. Ebenso wie in Madrid warben 69 Aussteller für ihre Bildungsangebote. Zeitgleich zur Beratung am Info-Tisch fanden jeweils Vorträge zu den verschiedenen Studien- und Berufsfeldern statt. In Gesprächen mit Eltern und Schülern erläuterte Annette Stegemann, Leiterin des International Office, das Coburger Studienangebot.

Bildungsmesse Rom

Dezember 2017

Im Dezember 2017 nahm das International Office an einer Bildungsmesse der Deutschen Auslandsschule in Rom teil. Die Gewinnung von Absolventen und Absolventinnen Deutscher Auslandsschulen für ein Studium an der Hochschule Coburg ist Teil der Internationalisierungsstrategie. In Rom besuchten etwa 200 Oberstufenschüler der Deutschen Schulen Rom die Bildungsmesse. Dort präsentierten sich deutsche und italienische Hochschulen sowie deutsche Unternehmen. Anstelle von Vorträgen war die Beratung am Info-Tisch verbindlich für die Schüler (Testate). In Gesprächen mit Eltern und Schülern erläuterte Annette Stegemann, Leiterin des International Office, das Coburger Studienangebot.

Studienreform 2017 an der Deutschen Schule Genua

21. Oktober 2017

Insgesamt 13 Bildungsinstitutionen präsentierten sich an der Deutschen Schule in Genua, darunter auch die HS Coburg. Das Studienforum begann mit einer allgemeinen Einführung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). Neben der Präsenz an einem Messestand, hielt die Hochschule Coburg auch einen Vortrag über das Studien- und Serviceangebot COming:MINT. Das Interesse an einem Studium an der Hochschule Coburg ist groß, da bereits Anfang Mai 2017 SchülerInnen der DS Genua die Hochschule Coburg besuchten und viele positive Eindrücke gegenüber den nachfolgenden Klassen zum Ausdruck brachten.

Esélyt adni a jövónek - Chancen für die Zukunft eröffnen

September 2017

Am 19.09.2017 präsentierte das International Office der Hochschule Coburg die Coburger Studienangebote im Rahmen der 5. Bildungsmesse an der Deutschen Schule in Budapest. Die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 10, 11 und 12, sowie einige der Österreichischen Schule konnten sich über die Bildungsangebote mehrerer ungarischen und deutschen Universitäten, Hochschulen sowie Unternehmen informieren. Die Hochschule Coburg stellte sich am Beratungsstand den Fragen der SchülerInnen und bot Einzelberatungen an. In der 45-minütigen Präsentation informierte die Hochschule Coburg über ihre Studienmöglichkeiten und die digitale Service- und Beratungsplattform COming:MINT für Studieninteressierte aus Deutschen Auslandsschulen und Sprachdiplomschulen.

Besuch von der ukrainischen DSD Schülergruppe

Juni 2017

Am 12.06.2017 bekam unser Studienkolleg Besuch von einer Schülergruppe der Deutschen Sprachdiplomschulen aus Kiew. Die 19 SchülerInnen wurden gemeinsam mit Ihrem Lehrer am Bahnhof in Coburg abgeholt und anschließend auf den Campus gebracht. Begrüßt wurden unsere Gäste aus der Ukraine im Gebäude des Studienkollegs von der Studiendirektorin Frau Wagner. Diese gab alle nötigen Informationen und Wissenswertes über die Bildungseinrichtung an die SchülerInnen weiter. Danach lud die Leiterin des International Office (Frau Stegemann) zum gemeinsamen Mittagessen ein und stellte anschließend die Hochschule und unsere Service- und Beratungsplattform COming:MINT vor. Somit ging für die Gruppe ein informativer und sonniger Tag an der Hochschule Coburg und dem Studienkolleg zu Ende.

Besuch der deutschen Auslandsschule Genua

Mai 2017

Am 04.05. war es wieder soweit… Unsere Hochschule bekam Besuch von Schülern und Schülerinnen der Deutschen Auslandsschule aus Genua.

Im Rahmen ihrer Schnupperreise durch Bayern machten die italienischen SchülerInnen auch in Coburg Halt. Unser International Office stellte vorab für die Studieninteressierten ein spannendes und informatives Tagesprogramm zusammen. Dies begann damit, dass die 14 italienischen Schüler/innen sich mit unseren Studienbotschaftern austauschen konnten. Daraufhin übernahm unsere neue Präsidentin Frau Prof. Dr. Christiane Fritze das Wort und hieß unseren Besuch an der HS Coburg herzlichst willkommen. Die Gäste aus Genua testeten unsere Service- und Beratungsplattform COming:MINT. Sie waren vor allem begeistert, da sie sich künftig jederzeit online über die neuesten MINT-Entwicklungen an unserem Campus informieren und mit unseren versierten Beraterinnen auch online in Kontakt treten können.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen, unternahmen die Schüler/innen mit den Studienbotschaftern einen Rundgang über den Campus und besichtigten unser Studentenwohnheim. Anschließend besuchte ein Teil der Gruppe das Bioanalytiklabor und der andere Teil informierte sich über den Einstufungstest für die Design-Studiengänge. Im Labor arbeiteten die SchülerInnen zuerst selbst an einem Infrarotspektrometer, hierbei untersuchten sie aus welchen Substanzen die Schale einer Orange bzw. eine Bienenwachskerze bestehen. Danach durften sie ebenfalls selbst eine Atomabsorptionsspektrometrie (AAS) an einer Zinklösung durchführen. Beide Gruppen konnten währenddessen all ihre Fragen stellen und bekamen stets eine Antwort von den jeweiligen Dozenten. Danach traf man sich wieder um abschließend den Tag in Coburg mit einer gemeinsamen Stadtführung und einem Abendessen in der „Sonderbar“, die bei Studierenden sehr beliebt ist.  

COming:Coburg

#Hardfacts

Unter unserer Rubrik #Hardfacts findest Du alle Informationen rund um Deinen Einstieg ins Studium.

#FacetoFace

Du kannst uns auch persönlich treffen. Hier findest Du unsere nächsten Vor-Ort-Termine

#Student-Life-Style

Du möchtest wissen was Dich an unserer Hochschule und in Deinem Studium erwartet? Hier findest Du Erfahrungen, Eindrücke und weitere Informationen

#MINT-Events

Du hast Lust Dich neben dem Studium im MINT-Bereich zu engagieren, dann findest Du hier unsere Initiativen und aktuellen #MINT-Events.